Neue Zeckenart - Hyalomma - in Deutschland

Hyalomma Zecke

Die Zeckenforschung der Uni Hohenheim (Stuttgart) meldet zwei neue Zeckenarten der Gattung Hyalomma in Deutschland. Einen ersten Eindruck der "neuen" Riesenzecken kann man auf der Seite der Uni Hohenheim gewinnen. 

 

https://zecken.uni-hohenheim.de/hyalomma

 

Im Netz finden sich noch weitere, interessante Informationen über die neuen "Mitbewohner".

 

 

Bildquelle: https://www.thueringer-allgemeine.de/web/zgt/leben/detail/-/specific/Forscher-alarmiert-Tropische-Zecke-in-Deutschland-entdeckt-1351016601

Spürhundesport

Seit einiger Zeit hat sich ein neuer Hundesport entwickelt der Anteile aus der Arbeit des Polizeihundes, der Rettungshundearbeit und der Stöberprüfung beinhaltet. Es ist ja so, dass der größte Teil unserer Haushunde nur zum Gassigehen ausgeführt, aber sonst keine weitere...

weiterlesen

Gebrauchshunde

Der Gebrauchshund ist ein leistungsfähiger Arbeitshund. Er kann auf Grund seiner Triebqualitäten und seiner Konstitution vom Menschen für verschiedene Aufgaben ausgebildet und genutzt werden. Der Gebrauchshund ist ein Wert an sich. Ihn und seine genetischen Ressourcen zu erhalten, geh...

weiterlesen

Schutzhunde

Dieser Ausbildungsbereich ist der Älteste. Er geht auf den Anfang des 20.Jahrhunderts zurück, als auch Privatleute anfingen für den eigenen Schutz Hunde auszubilden. Diese Hundefreunde fanden sich in Vereinen zusammen, die sie dann auch folgerichtig "Polizei und Schutzhunde Verein...

weiterlesen

Obedience

Obedience ist eine Sportart, die für jeden Hund und für jeden Halter geeignet ist, solange Spaß an Gehorsamsübungen bestehen. Es ist völlig egal ob der Hund Taschenformat oder Containergröße hat, es werden keine athletischen Höchstleistungen verlangt und m...

weiterlesen