Kreismeisterschaft IPO + FH der KG 5

Der SGV Einhausen muss einen guten Draht nach oben haben, denn zur Kreismeisterschaft IPO und FH der KG 5 am 8. und 9. April herrschte ideales Hundesport-Wetter.

Für den PSGV starteten in FH 2 Susanne Zeidler-Stang mit Quo von Elberfeld und Yvonne Klippel mit Amy Dark Project. Susanne mit Quo errangen 94 Punkte und somit Platz 3 und Dedde konnte sich mit Amy bei einer Punktzahl von 95 den 2. Platz sichern.

Am ersten Tag wurde nur Fährte und am zweiten Tag Schutzdienst und Unterordnung geprüft. Insgesamt bewertet wurden 17 Hunde. 10 Hunde IPO 3 und 7 FH 2.

Leistungsrichter war Marcus Kühn, Prüfungsleitung oblag H.-J. Bernhard und Alexander Schmidt. Schutzdiensthelfer waren Christian Beti und Nico Holmann.

Für den einen oder anderen vielleicht fast genauso so wichtig wie die Prüfung selbst: das Essen. Wer Hunger hatte, konnte diesen bei Spießbraten und Kartoffelsalat oder Pommes stillen.

SusanneDedde2 

Der Verein gratuliert Susanne und Dedde herzlich!

 

Für alle, die gerne Listen „studieren“

Ergebnistabelle

Spürhundesport

Seit einiger Zeit hat sich ein neuer Hundesport entwickelt der Anteile aus der Arbeit des Polizeihundes, der Rettungshundearbeit und der Stöberprüfung beinhaltet. Es ist ja so, dass der größte Teil unserer Haushunde nur zum Gassigehen ausgeführt, aber sonst keine weitere...

weiterlesen

Begleithunde

Diese Leistungsprüfung ist der Anfang eines Sporthundeführes der höhere Prüfungen (Vielseitigkeitsprüfung für Gebrauchshunde VPG, Fährtenhundprüfung FH) bestreiten will, oder der Endpunkt für engagierte Hundebesitzer. Mit dem Ablegen dieser Prüfung h...

weiterlesen

Fährtenhunde

Der Hund ist ein Nasentier. Sein Riechvermögen entwickelt sich bereits ab dem 16. Lebenstag. Hier beginnt der Welpe seine Umwelt wahrzunehmen. Seine Erlebniswelt baut sich in erster Linie aus Geruchsbildern auf. Hunde sind in der Lage, einen ganz bestimmten Geruch in einem Bereich aufzusp&...

weiterlesen

Gebrauchshunde

Der Gebrauchshund ist ein leistungsfähiger Arbeitshund. Er kann auf Grund seiner Triebqualitäten und seiner Konstitution vom Menschen für verschiedene Aufgaben ausgebildet und genutzt werden. Der Gebrauchshund ist ein Wert an sich. Ihn und seine genetischen Ressourcen zu erhalten, geh...

weiterlesen